Zum Inhalt springen

2K-Dosiersysteme

Mischen und Dosieren mehrerer Medien

2K-Dosieranlagen

Tischdosieranlage
Tischdosieranlage für Vergussaufgaben

Unsere 2K-Dosiersysteme eignen sich zur Verarbeitung von mehrkomponentigen Medien, wie zum Beispiel Polyurethane, Silikone oder Epoxide.

Harz und Härter werden getrennt bereitgestellt und in einem vorgegebenen Mischverhältnis dosiert. Die Mischung erfolgt meist durch statische Mischer, jedoch ist auch der Einsatz von statisch-dynamischen oder dynamischen Mischern möglich.

In unserem Produktportfolio befinden sich Kolbendosieranlagen, Zahnraddosieranlagen und Dosieranlagen mit Exzenterschneckenpumpen.

Durch eine Vielzahl möglicher Optionen ist eine individuelle Anpassung des Dosiersystems an die jeweilige Anwendung sowie an das Material möglich. So kann beispielsweise aus verschiedenen Arten der Materialbereitstellung, Funktionsüberwachung sowie aus weiteren Extras gewählt werden.

Dosieranlagen können manuell bedient, in halb- oder vollautomatisierte Arbeitsplätze integriert werden.

Typische Anwendungsgebiete sind unter anderem:

  • Automobilindustrie
  • Luft- und Raumfahrt
  • Unterhaltungselektronikindustrie
  • Möbelherstellung
  • Elektro- und Elektronikindustrie
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Haushaltsgeräte
  • Pharmaindustrie
  • Windkraft und Solartechnik
  • Glas- und Keramikindustrie
  • Medizintechnik
  • Papierindustrie